Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Auswahl speichernDetails einblendenWeitere Informationen
Gunter Windheuser, Ortsvorsteher von Sinzig
In dem Amt als Ortsvorsteher von Sinzig  sehe ich mich als einen Kümmerer, der sich für die Belange der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Sinzig einsetzt.
In dem Amt als Ortsvorsteher von Sinzig  sehe ich mich als einen Kümmerer, der sich für die Belange der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Sinzig einsetzt.

Grußwort Sinziger Kirmes

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Sinzig,
verehrte Gäste von nah und fern,

die Sinziger Kirmes steht für Tradition. Eine Tradition, die nie aus der Mode kommt. So ist es auch diesmal, wenn am Samstag der Festzug die Einladung durch unsere Stadt trägt: „Es ist soweit – auf Bürger, es wird gefeiert“ und im Anschluss mit dem Fassanstich auf dem Marktplatz die Fortsetzung gepflegt wird.

Am Fuße der Kirche, deren Weihe wir feiern, beginnt der Jahrmarkt für Jung und Alt. Schausteller, Fahrgeschäfte, Leckereien und Getränke: alles was zu einem guten Fest gehört wird aufgefahren. Hier zeigt sich Sinzig mit aller Lebensfreude und Gemeinschaft. Dafür sorgen die Vereine, allen voran die St. Josef Gesellschaft, die seit Jahrzehnten diese schöne Tradition pflegen. Dafür sorgt auch die Freiwillige Feuerwehr, die mit ihrem Einsatz die Festumzüge im Straßenverkehr sichert. Und die ebenfalls seit vielen Jahren für die Sicherheit beim Abbrennen des krönenden Feuerwerks am Kirmes-Dienstag zur Stelle ist. Den Kameradinnen und Kameraden gebührt ein großes Dankeschön.

Herzlich willkommen sind alle, die mit uns feiern wollen, aus der Region und darüber hinaus.
Ich freue mich darauf, mit Ihnen zur Eröffnung der Sinziger Kirmes am Samstagabend anzustoßen. Lassen auch Sie sich diese Festtage nicht entgehen.

Ihr Ortsvorsteher
Gunter Windheuser

Zur Nutzung der Funktionen von Facebook ist es notwendig, unsere Marketing Cookies zu aktivieren und Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Facebook in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Durch Einblendung des Facebook Widget stimmen Sie zu, dass Ihre IP-Adresse übertragen wird. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung