Ortsvorsteher für Sinzig

Gunter Windheuser

Hundehalter werden um Rücksicht gebeten

SINZIG. Aufgrund von zahlreicher Beschwerden besonders im Ortsteil Bad Bodendorf weist die Stadtverwaltung Sinzig die Hundehalter im Stadtgebiet noch einmal darauf hin, die Hinterlassenschaften ihrer Tiere bitte ordnungsgemäß zu entsorgen. Die nicht ordnungsgemäße Entsorgung von Hundekot stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und wird auch entsprechend geahndet. Wer Hundekothaufen auf Wegen, Straßen oder Kinderspielplätzen, in Grünanlagen, Wiesen oder auf Feldern liegenlässt, handelt zudem nicht nur rücksichtslos, sondern kann auch erheblichen Schaden anrichten. So besteht beispielsweise die Gefahr, dass Krankheitserreger von anderen Tieren oder gar von spielenden Kindern aufgenommen werden.

Pressemitteilung der Stadt Sinzig
Foto: Archiv

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner