Ortsvorsteher für Sinzig

Gunter Windheuser

Restbudget für die Förderung heimischer Obstbaumarten

SINZIG. Die Obstbaumförderung aus dem Jahr 2023 wurde in Sinzig gut angenommen. Insgesamt wurden 148 Bäume gefördert, die nun in vielen Sinziger Gärten wachsen und gedeihen können.
Ein Restbudget aus der Förderung ist noch vorhanden und kann bis zum 31.03.2024 beantragt werden. Danach endet die reguläre Empfehlung zur Pflanzzeit von Bäumen. Nutzen Sie also gerne die nächsten Wochen, in denen Bäume noch gut gepflanzt werden können und stellen Sie über das Formular einen Förderantrag. Dieser steht als Download auf der Webseite der Stadt Sinzig, unter „Klimaschutz“ > „Förderungen“ mit allen wichtigen Informationen zur Verfügung.
Es werden heimische Obstsorten gefördert, die aus Baumschulen bzw. Pflanzenhändlern im Kreis Ahrweiler stammen (Baumarktware fällt nicht in den Bereich der Förderung).

Pressemitteilung der Stadt Sinzig
Foto: Archiv

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner